Arbeitsschutz im Winter – Was braucht eine gute Arbeitsschutz-Winterjacke?

Der Winter ist da und auch das Wetter hat sich von warm und sonnig, zu kalt und stürmisch geändert. Daraus resultiert, dass wir unsere Bekleidung ändern müssen. Von der kurzen Arbeitshose und dem luftigen T-Shirt, zu langen, warmen Arbeitshosen und kuscheligen Pullover sowie winddichten Jacken. Besonders wichtig ist diese Kleidungsänderung bei Arbeiten im Freien, denn viele Arbeitsunfälle oder Erkrankungen werden durch unpassende Bekleidung verursacht. Deshalb sollte man darauf achten, dass man bei Umgebungstemperaturen unterhalb von -5 °C auf Kleidungssysteme gemäß der Norm EN 342 zurückgreift. Diese schützen nachhaltig vor der Kälteeinwirkung auf den Körper und sorgen für langanhaltende Wärme.

Die Arbeitsschutz-Winterjacke unter den Arbeitsschutz-Winterjacken

Anstehende Arbeiten lassen sich viel angenehmer und komfortabler verrichten, wenn man zum jeweiligen Wetter passende Kleidung trägt. Kälte und starker Wind können nämlich viele schwerwiegende Folgen nach sich ziehen, wie z.B. Muskelbeschwerden, Nieren-, Blasen- und Atemwegserkrankungen.

Ein englisches Sprichwort besagt „Nach großer Hitze kommt die Kühle, niemand werfe den Mantel weg.“

Mit der Planam Gletscher Comfort Jacke aus Baumwolle und Nylon haben Sie die perfekte Winterjacke für den Arbeitsalltag in der kalten Jahreszeit. Der wasserfeste und am Kragen sowie Innenfutter mit Webpelz gefütterte 3-in-1-Blouson hält Sie warm und schützt Sie vor kaltem Wind und Nässe.

Materialhybrid bei Arbeitsschutz-Winterjacken

Dieser Blouson ist dank des Materials nicht nur kälteschützend, sondern auch hochwertig und trotzdem kostengünstig. Oberstoff und Innenfutter sind jeweils mit zwei verschiedenen Materialien ausgestattet. Der Oberstoff besteht zu 60% aus Baumwolle und zu 40% aus Nylon. Das Webpelz, welches zu 100% aus Polyester besteht, hält Sie langfristig warm. Mit der Planam Gletscher Comfort Jacke können Sie Ihre Arbeiten, auch bei kaltem Wetter und unschönen Witterungsbedingungen, bequem draußen verrichten. Die Symbiose aus Kunstfasern und natürlicher Baumwolle ist ein warmer und sicherer Begleiter durch die kalte Jahreszeit.

Universell einsetzbare Arbeitsschutz-Winterjacke

Da Sie das Webpelz-Futter jederzeit raus nehmen können, ist dieser 3-in-1-Blouson zu etwas wärmeren Temperaturen wie im Frühjahr oder im Herbst, eine stylische Übergangsjacke und begleitet Sie somit durch das ganze Jahr. Oftmals gehen wichtige Werkzeuge oder Wertgegenstände verloren, weil man keine Taschen hat, in denen man es sicher verstauen kann. Doch mit der Planem Gletscher Comfort Jacke ist damit jetzt Schluss. Mit zwei seitlichen Einschubtaschen, zwei Brusttaschen mit Reißverschlüssen, einer Ärmeltasche mit Reißverschluss und einer Innentasche mit Reißverschluss ist der Blouson bestens ausgestattet, damit Sie Ihre Arbeitsutensilien und persönliche Wertgegenstände sicher verstauen können.

Vielseitige Einsatzbereiche für Arbeitsschutz-Winterjacken

Die Planam Gletscher Comfort Jacke ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich und daher für viele Branchen geeignet. In den Farben schwarz und marine ist dieser Blouson bis Größe 5XL erhältlich und schmeichelt somit jeder Figur. Für so gut wie jeden handwerklichen Beruf kann diese Jacke verwendet werden und ist ein stylischer Ansporn für jede Tätigkeit. Die Haupteinsatzbereiche der Planam Gletscher Comfort Jacke sind der Garten, Trockenbau, Sanierungsarbeiten, Dachbau, Montage, Landwirtschaft, Industrie sowie DIY (Do it yourself). Doch auch in Ihrer Freizeit lässt sich die Planam Gletscher Comfort Jacke bequem tragen, denn anders als andere Arbeitsbekleidung, sieht diese nicht nach Arbeitsbekleidung, sondern nach einer gemütlichen Freizeitjacke aus.

>> Mehr Informationen zur Jacke <<