PRESSE: „TAKE THE NEXT STEP“ Der nächste Schritt für deine Arbeitswelt!

Intelligente Maschinen steuern bereits heute selbstständig viele Fertigungsprozesse. Dieser technologische Fortschritt stellt neue Anforderungen an die PSA der Beschäftigten. ATLAS hat gemeinsam mit der Industrie einen Sicherheitsschuh entwickelt, welcher besonders an die Anforderungen dieser modernen Arbeitswelt angepasst wurde: Ein Hochleistungs-Sicherheitsschuh für die Langstreckenläufer im Betrieb.

Drohnen organisieren selbstständig den innerbetrieblichen Warenverkehr, der 3D-Druck ermöglicht die Produktion von aufwendigen Werkteilen und Menschen kollaborieren mit Robotern in der Endmontage. All das ist keine Zukunftsmusik mehr, sondern dies ist technisch bereits heute möglich und wird seit Kurzem in einigen so genannten „Zukunfts-Werkshallen“ getestet. Roboter unterstützen bereits seit Jahren viele Produktionen auf der ganzen Welt und ermöglichen damit einen großen technologischen Fortschritt, sowohl im Prozess als auch im Produkt.

Diese Entwicklung bringt auch neue Anforderungen an die Arbeitsplätze jedes einzelnen Mitarbeiters. Denn die Roboter-Technik muss gewartet und überwacht werden. Speziell diese Mitarbeiter müssen häufig viele Kilometer am Tag zurücklegen, um die verschiedensten Arbeitsplätze zu erreichen und stellen somit ganz besondere Anforderungen an ihr Schuhwerk. Häufig sind es harte, kalte Betonböden auf denen der Träger im Schnitt 7-10 Kilometer am Tag zurücklegt: dies ist auf Dauer problematisch für Gelenke und Rücken. Denn jeder Schritt auf Betonboden leitet einen intensiven Aufprallschock an den Bewegungsapparat weiter. Wird dieser nicht ausreichend gedämpft, können die Gelenke überlastet werden. Es kommt zu Schmerzen, Fehlstellungen und im schlimmsten Falle zu Arbeitsunfähigkeit.

Neben einer rutschfesten Laufsohle (SRC geprüft) und einer guten Passform, steht natürlich auch der Tragekomfort im Fokus. Ein Sicherheitsschuh wird täglich bis zu 14 Stunden getragen und muss nicht nur strapazierfähig, sondern auch angenehm zu tragen sein. Hierbei ist es besonders wichtig, dass der Schuh atmungsaktiv ist und trotzdem allen Arbeitsbedingungen Stand hält.
Das neuste Produkt von Europas führendem Hersteller von Sicherheitsschuhen ist der FLASH 1305. Mit seinem innovativen Laufsohlenkomplex aus multifunktionalem Polyurethan ist er der ideale Wegbegleiter für alle Langstreckenläufer in den Betrieben.

Neue Anforderungen im Zeitalter der Digitalisierung

Das neue INNOFLEX SYSTEM® versteht sich als ganzheitliches Laufsohlenkonzept und unterstützt den Träger in jeder Bewegungsphase. Vom ersten bis zum letzten Bodenkontakt wird der Sohlenkomplex permanent über die gleiche, natürliche Kraftverlaufslinie der INNOFLEX LINE gelenkt. Sie leitet die Kräfte von der Ferse bis zur Spitze optimal und unterstützt so die natürliche Kraftverlaufslinie. Die zahlreichen und reaktionsfreudigen
FLEXKERBEN unterstützen das natürliche Abrollverhalten und sorgen mit ihrer Anordnung für perfekten Grip und Halt. Die im Vorfußbereich angeordneten neuen DYNAMIC-PLATES übertragen die Vorwärts- Energie perfekt. Dabei spielt die Positionierung eine maßgebliche Rolle. Für die entsprechende Energieaufnahme, also die Dämpfung, sind besondere Bereiche wie z.B. die CLOUDZONE in der Ferse verantwortlich. Die großformatigen Trittflächen, welche mit besonders energieaufnahmefähigem MPU-Material ausgestattet sind, nehmen die Energie auf und geben diese wieder gezielt in den Bewegungsablauf zurück. So kann ein ermüdungsfreies Laufen über den gesamten Arbeitstag hinweg garantiert werden. Das neue Laufsohlenkonzept von ATLAS erfüllt zudem die höchste Rutschsicherheitsklasse SRC.

ATLAS verwendet bei dem neuen Sicherheitsschuh FLASH 1305 ein Hightech – MESH UPPER, welches den Fuß passgenau umschließt und dem Träger dauerhafte Atmungsaktivität garantiert, Flexibilität und einen unverwechselbaren Tragekomfort.
Nicht nur der Einsatz von hochwertigem, besonders atmungsaktivem Obermaterial sorgt für ein einzigartiges Tragegefühl. Es ist die Verbindung von mehreren Faktoren, was das clima-stream-Wohlfühl-Konzept von ATLAS auszeichnet. Ist unser Körper einmal auf Betriebstemperatur, steigt die Leistungsfähigkeit. Sinkt oder erhöht sich die Körpertemperatur durch klimatische Veränderungen, wird der Arbeitsalltag schnell zur extremen Belastung. Das richtige Klima Konzept im Sicherheitsschuh spielt daher eine wichtige Rolle. Das ATLAS clima-stream Konzept maximiert die Atmungsaktivität, gleicht die Feuchtigkeit im Schuhinnenraum aus und reguliert die Temperatur der Umgebung optimal. Der Einsatz von dem thermoregulierenden aktiv-X Funktionsfutter und die Klima Komfort Einlegesohle sorgen für ein dauerhaft, angenehmes Laufgefühl.

Dreifachdämpfung für Sicherheitsschuhe

In vielen Arbeitsbereichen werden mehrere Kilometer am Tag auf hartem Untergrund zurückgelegt. Jeder Schritt leitet dann einen intensiven Aufprallschock an den Bewegungsapparat weiter. Wird dieser nicht ausreichend gedämpft, können die Gelenke Schaden nehmen. Es kommt zu Schmerzen, Fehlstellungen und im schlimmsten Falle zur Arbeitsunfähigkeit. Das Gleiche gilt für die Arbeit mit schweren Geräten und für langes Stehen. Auch hier werden die Gelenke stärker belastet und benötigen eine spezielle Unterstützung des Laufsohlenkomplexes. Rund jeder vierte Arbeitsunfähigkeitstag wird durch Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems ausgelöst. Dem kann allerdings durch eine optimierte Dämpfung der Schuhe entgegengewirkt werden. Dabei kommt es auf das Zusammenspiel mehrerer Faktoren an: Wie beim FLASH 1305 von ATLAS ist die Laufsohle dynamisch, rutschhemmend und abriebfest. Im Gegenzug ist die Zwischensohle vor allem für die weichbettende Dämpfung zuständig. Zusätzlich setzen Hersteller von Sicherheitsschuhen auf die Einlegesohle: durch das anatomisch geformte Fußbett wird der Druck auf den Fuß optimal verteilt. Dieses neuartige System aus druckentlastender Einlegesohle, dämpfender Zwischensohle und dynamischer Laufsohle von ATLAS nennt sich „3D-Dämpfung“ und zielt vor allem auf Prävention durch ein schonendes und ermüdungsfreies Laufen.
Eine gute Dämpfung ist, gerade in Kombination mit einem stabilen Halt im Schuh und einer auftrittssicheren Laufsohle, ein sehr effektiver Weg, um die Gesundheit aller Beschäftigten zu erhalten – und damit Arbeits- und Produktionsausfällen langfristig vorzubeugen.

Über ATLAS® – the shoe company

ATLAS® – the shoe company steht seit Generationen für Qualität und Wertigkeit und ist der führende Hersteller von Sicherheitsschuhen in Europa. In diesem Jahr feiert Atlas 110- jähriges Bestehen. Das Unternehmen hat es geschafft, Tradition und Innovation miteinander zu verknüpfen und trotzt so allen Veränderungen – sei es in der Arbeitswelt oder bei den Ansprüchen Ihrer Kunden. An dem modernen Produktionsstandort in Dortmund werden jährlich über 2,6 Mio. Paar Sicherheitsschuhe gefertigt. Dahinter steht ein engagiertes Team von über 1.600 Mitarbeitern. Ziel jeder Entwicklung sind Sicherheitsschuhe, die den Kunden in jeder Hinsicht begeistern. Verschiedene Arbeitswelten stellen unterschiedlichste Anforderungen an die Sicherheit der Kunden. ATLAS® bietet daher verschiedene Lösungen an und entwickelt Sicherheitsschuhe, die der Arbeitswelt entsprechen. Der Einsatz innovativer Technologien, ein klares Design und die perfekte Verarbeitung ausgewählter Materialien entsprechen höchsten Anforderungen.